Appleo bed & breakfast
Uniek Enkhuizen

In Enkhuizen ist Appelo Bed & Breakfast einzigartig, jedoch auch die vielen Sehenswürdigkeiten wie:

-Zwei mittelalterliche Kirchen
-Zwei Stadttore, z.B. das Drommedaris
-Zwei Wasserpforten (ehemahliche Verteidigungsanlegen)
-Festungswall mit Gracht aus dem Jahren um 1600

Verschiedene Grachten im Bereich der Altstadt
Leuchtturm „De Ven“, die Waage, das ehemalige Waisenhaus und Lagerhäuser der ostindischen Compagnie (im Zuiderzeemuseum)
Viele alte Wohnhäuser in malerischen Straßen und Gassen.
Am Hafen können Sie auf vielen Ruhebänken die Segelschiffe beim Einlaufen beobachten.
Besonders sehenswert ist die Bauernschaft mit seinen Bauernhöfen und Wasserwegen.

Museen: Zuiderzeemuseum, Almanak-Museum, und Buddelschiffmuseum.

Für Kinder: Märchenwunderland (Sprookjeswonderland), ein Spielplatz, Erholungsgebiet mit Strand, Hallenbad und im „Streekbos“ die möglichkeit für Spiele im Wasser.

Die Stadt Enkhuizen liegt im östlichen Teil von West-Friesland und ist von Wasser umgeben.
Aktivitäten zu Wasser:
Schwimmen am IJsselmeerdeich oder am Strand.
Vermietung von Motorbooten und Bootsfahrten durch das
Bauernviertel und dem nahe gelegenen Erholungsgebiet „Streekbos“.
Ein Boot mit Schiffer mieten und übers IJsselmeer segeln.
Mit dem Fährschiff über das IJsselmeer nach Stavoren (April bis Oktober) Hoorn (Mitten Juli - August)
Urk (Juli bis Mitte August) oder nach Medemblik fahren (Das historische Dreieck)

In Enkhuizen gibt es ungefähr zwanzig Restaurants, für jeden Geschmack und Preislage ist dort das Richtige zu finden. Ihren Durst können auf den vielen Terrassen in unserer Stadt löschen.

- Bilder von Enkhuizen -

Uniek Enkhuizen